Der ZFD weltweit

Projekte des Zivilen Friedensdienstes

Projektsuche

Die Projektdatenbank gibt einen Überblick über alle laufenden Projekte des Zivilen Friedensdienstes – sortiert nach Ländern und ZFD-Trägerorganisationen. Darüber hinaus ist jedes Projekt mit Themen verknüpft, die in der Arbeit vor Ort relevant sind. Die Eckdaten der Projekte werden quartalsweise aktualisiert. Eine Aktualisierung sämtlicher Angaben erfolgt in unregelmäßigen Abständen. Die Gegebenheiten vor Ort ändern sich mitunter schneller, als eine Überarbeitung möglich ist. Die Angabe zum „Stand“ bezieht sich somit auf die Eckdaten (Laufzeit und Anzahl Fachkräfte).

Land Projekt/Programm ZFD-Akteur
El Salvador, Guatemala Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen: Aufarbeitung in Zentralamerika AGIAMONDO
Kamerun Der Gewaltspirale entkommen: Konflikte um Ressourcen und zwischen Ethnien entschärfen AGIAMONDO
Zentralafrikanische Republik Der Krise die Stirn bieten: Stärkung von Mitwirkung, Verantwortung und Rechtsstaatlichkeit AGIAMONDO
Kamerun Durch Dialog Konflikte bearbeiten AGIAMONDO
Sri Lanka Ein Zukunftsprojekt: Vergangenheit aufarbeiten, Gewaltopfern beistehen, Dialog und Versöhnung anstoßen AGIAMONDO
Israel, Naher Osten, Palästinensische Gebiete Es geht auch anders: Jugend vereinen und Friedenserziehung etablieren AGIAMONDO
Sierra Leone Frieden leben: Konflikte gewaltfrei schlichten, den Schwachen beistehen AGIAMONDO
Kolumbien Frieden von innen: den Friedensprozess in die Hand nehmen AGIAMONDO
Liberia Frieden voranbringen: Vergangenes aufarbeiten, Akutes verhandeln AGIAMONDO
Jordanien Gemeinsam stark: Gemeindepartnerschaften verhindern Spaltung und Gewalt AGIAMONDO
Kenia Gemeinsam statt gegeneinander: Dialog schlichtet Konflikte AGIAMONDO
Südsudan Kleine, aber wichtige Schritte, den Zusammenhalt zu fördern und den Frieden zu mehren AGIAMONDO
Uganda Kompetent voran: Land- und Ressourcenkonflikte gewaltfrei regeln AGIAMONDO
Timor-Leste Kultur der Gewalt durchbrechen: Jugend geht Konflikte konstruktiv an AGIAMONDO
Burundi, Demokratische Republik Kongo, Große Seen, Ruanda Lokal und grenzübergreifend: Versöhnungsinitiativen für Frieden und Demokratie AGIAMONDO
Sri Lanka Aufeinander zu: Die Wunden der Vergangenheit durch Dialog heilen Brot für die Welt
Kamerun Gemeinsam aktiv: Zusammensein schafft Zusammenhalt Brot für die Welt
Liberia, Sierra Leone Jugend (in) Bewegung: Perspektiven schaffen Frieden Brot für die Welt
Demokratische Republik Kongo Mit gutem Beispiel voran: Jugend lernt Friedenmachen Brot für die Welt
Mexiko Starkmachen: Support für die, die für die Menschenrechte einstehen Brot für die Welt
Myanmar Trotz allem und gerade deshalb: die Menschen miteinander ins Gespräch bringen Brot für die Welt
Burkina Faso, Mali, Niger, Sahel Frieden fordern? – Frieden fördern! EIRENE
Burundi, Demokratische Republik Kongo, Große Seen, Ruanda On air und mittendrin: Jugend und Medien setzen auf Frieden EIRENE
Bolivien Weichenstellen: Kultur des Friedens statt Klima der Angst und Gewalt EIRENE
Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Mazedonien, Nordmazedonien, Serbien, Westlicher Balkan Aus der Vergangenheit in die Zukunft: Erinnern für den Frieden, Bildung für die Zukunft forumZFD
Jordanien Fluchtfolgen mildern: Zusammenleben von Geflüchteten und Einheimischen erleichtern forumZFD
Libanon Gemeinsam statt gegeneinander: Geflüchtete und Einheimische regeln ihr Zusammenleben forumZFD
Ukraine Lokal und regional: Zivilgesellschaft stärken und Resilienz fördern forumZFD
Philippinen Positiven Frieden gestalten – durch Dialog, Lehrpläne und Medien forumZFD
Irak Sozialer Wiederaufbau: Dialogförderung über ethnische, soziale und politische Grenzen hinweg forumZFD
Kambodscha Zurück in die Zukunft: gemeinsam erinnern, gemeinsam gestalten forumZFD
Israel, Naher Osten, Palästinensische Gebiete „Politik der kleinen Schritte“: Begegnung schafft Vertrauen forumZFD
Benin, Burkina Faso, Niger, Sahel Alle für alle: Konflikte um Ressourcen konstruktiv verhandeln GIZ
Israel, Naher Osten, Palästinensische Gebiete Alternativen aufzeigen: kreative Methoden für konstruktive Wege GIZ
Uganda An einem Tisch: Landkonflikte gemeinschaftlich ausbalancieren GIZ
Äthiopien Auf Vertrauen bauen: Rückkehr erleichtern, erneute Vertreibung verhindern GIZ
Kambodscha Blick zurück nach vorn: Vergangenheitsarbeit baut Brücken in die Zukunft GIZ
Bolivien Dialog schafft Demokratie: Konflikte um Teilhabe und Ressourcen werden gemeinschaftlich verhandelt GIZ
Philippinen Gegen Gewalt und Vertreibung: Teilhabe am Friedensprozess fördern GIZ
Ruanda Gewalt verhindern: Geflüchtete und einheimische Jugendliche gehen aufeinander zu GIZ
Libanon Gräben überwinden – durch Dialog, Kooperation und Expertise GIZ
Kenia Kooperation statt Konfrontation: Konflikte bearbeiten, Ungleichheit überwinden GIZ
Guatemala Mit Aufarbeitung zu Gerechtigkeit, mit Gerechtigkeit zu Frieden GIZ
Israel, Palästinensische Gebiete Mit Ventil zum Ziel: Jugendliche in Geflüchtetenlagern lernen Alternativen zu Hass und Gewalt GIZ
Nepal Offen für alle: mit Methodenvielfalt Vergangenheit aufarbeiten und den Weg zum Frieden bereiten GIZ
Jordanien Perspektiven schaffen: durch Dialog, Training und Mitbestimmung GIZ
Äthiopien Reden ist Gold: mit Dialog Land- und Ressourcenkonflikte entschärfen GIZ
Honduras Ressourcenkonflikte bearbeiten und Dialogkultur fördern GIZ
Kenia Schutz vor erneuter Vertreibung: Binnengeflüchtete integrieren GIZ
Kambodscha, Philippinen, Timor-Leste Studieren für eine friedliche Zukunft: Friedensbildung an Universitäten in Südostasien GIZ
Burundi, Demokratische Republik Kongo, Große Seen, Ruanda Über Grenzen hinweg: Friedensarbeit in der Region Große Seen GIZ
Libanon Weil es zu schaffen ist: Mit Dialog und Medienarbeit zu friedlicher Koexistenz GIZ
Ukraine Zusammenhalt fördern: Friedenspädagogische Maßnahmen und mobile Einsatzteams zur Gewaltprävention GIZ
Nepal Der Weg zum Frieden: Zivilgesellschaft stärken, Benachteiligten beistehen, Konfliktparteien einen KURVE Wustrow
Sri Lanka Die Basis macht's: Vergangenheit aufarbeiten, Minderheiten stärken, Frieden voranbringen KURVE Wustrow
Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Nordmazedonien, Serbien, Westlicher Balkan Erfolgsmodell: Dialog und Bildung werben wirksam für Verständigung KURVE Wustrow
Sudan Frauenpower für den Frieden KURVE Wustrow
Ukraine Für die Gemeinschaft: Zivilgesellschaft stärken, Verbrechen aufarbeiten, Konflikte entschärfen KURVE Wustrow
Myanmar Lokale Kräfte stärken: für Gerechtigkeit, Demokratie und Frieden KURVE Wustrow
Israel, Naher Osten, Palästinensische Gebiete Megaphon für Frieden: Gewaltfreie Initiativen stärken KURVE Wustrow
Honduras Entschieden für die Menschenrechte: Schutz und Courage für die Engagierten pbi
Kolumbien Mehr als ein Zeichen: im Friedensprozess an der Seite von Menschenrechtsgruppen pbi
Kenia Präsenz zeigen: Menschenrechtsgruppen den Rücken stärken pbi
Indonesien Rückenstärken: Training und Advocacy für Menschenrechte pbi
Mexiko Seite an Seite: Gemeinsam stark für Menschenrechte pbi
Nepal Wachsam bleiben: die Sicherheits- und Menschenrechtslage im Blick pbi
Guatemala Wirksames Schutzschild: Begleitung bedrohter Menschenrechtsgruppen pbi
Burundi Frieden ist verhandelbar: Friedenskomitees vermitteln in Konflikten WFD
Bolivien Konflikt-Transformer: Kompromisse und Kooperationen statt verhärteter Fronten WFD
Simbabwe Kultur der Gewalt überwinden: Konstruktive Konfliktbearbeitung auf Gemeindeebene WFD
Guinea Mit Dialog zur Deeskalation: Zivilgesellschaft und Sicherheitskräfte gehen aufeinander zu WFD
Guinea-Bissau Netzwerk für den Frieden: Lokale Gruppen regeln Konflikte WFD
Myanmar Nicht aufgeben: Zivilgesellschaft weiter beistehen WFD
Israel, Naher Osten, Palästinensische Gebiete Seite an Seite: Stärkung zivilgesellschaftlicher Kräfte WFD
Kenia Zivil ist der Weg: Ressourcenkonflikte konstruktiv angehen WFD