Kenia: Premiere am Welttag des Radios

15.2.2018

Der kenianische Radiosender Mtaani FM hat ein Hörspiel zur Situation von Binnengeflüchteten in Kenia produziert. Erstmalig war es am 13. Februar, dem UNESCO-Welttag des Radios, in Nairobi zu hören. Das Hörspiel basiert auf dem 2016 erschienenen Comic „Real Talk. This can happen to anyone of us“.

Das Radio ist das wichtigste Informationsmedium in Kenia, wesentlich verbreiteter als Fernsehen und Zeitung. Der ZFD-Partner „Kenya Community Media Network“ (KCOMNET) nutzt die Reichweite des Radios, um Spannungen in der Gesellschaft abzubauen und den Dialog anzuregen. 2016 hat KCOMNET das Projekt „Umoja Radio for Peace“ ins Leben gerufen. An dem Friedensradioprojekt beteiligen sich 40 im ganzen Land verstreute Radiostationen, darunter auch der gemeinnützige Sender Mtaani FM in der Hauptstadt Nairobi.

Mit Unterstützung von ZFD-Fachkraft Michael Schweres hat Mtaani FM nun ein 16-minütiges Hörspiel zur Situation von Binnengeflüchteten in Kenia produziert. Das Hörspiel ist eine Adaption und Erweiterung des 2016 erschienenen Comicstrips „Real Talk. This can happen to anyone of us“. Im Comic reist eine pensionierte Lehrerin mit einer Jugendlichen zu einem Workshop für Binnengeflüchtete nach Mombasa. Anhand der Rahmenhandlung werden die verschiedenen Gründe für Flucht, die wesentlichen Folgen und Probleme sowie die rechtliche Situation von Binnengeflüchteten skizziert.

Das Hörspiel greift die Handlung auf und vertieft die im Comic angerissenen Inhalte. Erstmalig war das Hörspiel am 13. Februar 2018, dem UNESCO-Welttag des Radios, im Kivuli Community Center in Nairobi zu hören. Nach der Ausstrahlung durch Mtaani FM wird das Hörspiel von allen am UMOJA-Projekt beteiligten Radiostationen gesendet. Wie bereits der Comic „Real Talk. This can happen to anyone of us“, so wurde auch die Produktion des Radiohörspiels vom ZFD unterstützt. Beide Formate sind sowohl auf Englisch als auch auf Swahili erschienen.

Der Comic steht in unserer Publikationsdatenbank zum Download bereit. https://www.ziviler-friedensdienst.org/de/publikation/real-talk